4. Der Dachboden

kann -sofern er nicht begehbar sein muss- als lose Schüttdämmung gedämmt werden. Weist der Boden einen Hohlraum auf, kann der Dämmstoff auch eingeblasen werden. Hierzu werden einige Dielen aufgenommen, der Hohlraum befüllt und im Anschluss wieder verschlossen. Auch hier kommt zumeist Steinwolle Paroc BLT 5 zum Einsatz.

Unser Beispielhaus hat 30m2 Grundfläche auf dem Dachboden; freiliegende Balken; lose aufgefüllt auf ca. 15cm Schütthöhe
Unser Preis: ca. 600,- bis 800,- EUR inkl. 19% MwSt. / Arbeitsleistung / Dämmstoff

Kosten

Unser Beispielhaus hat 30m2 Grundfläche auf dem Dachboden; freiliegende Balken; lose aufgefüllt auf ca. 15cm Schütthöhe
Unser Preis: ca. 600,- bis 800,- EUR inkl. 19% MwSt. / Arbeitsleistung / Dämmstoff

3. Dachschrägen­dämmung
5. In den meisten Fällen ist in der Zwischendecke
Menü